Science Poetry Slam

Was wäre, wenn Wissenschaft so spannend und funny wäre, mit so viel Bühnenenergie und so viel Rumms wie ein Poetry Slam? Was wäre, wenn ein Slam-Vortrag so wissenschaftlich fundiert wäre, so durchdacht und klug wie eine Doktorarbeit? Lasst es uns herausfinden. Die erste wahre Fusion aus Poetry Slam und Science Slam erwartet euch im eindrucksvollen Säälchen - mitten in der alternativen Zukunft des Holzmarkt25. Hier treffen Nerds auf Rampensäue, und Forschende bekommen eine Bühne voller Action, die ihre Reagenzgläser zum Klirren bringen. Die Berlin University Alliance versorgt euch mit Wissenschaftler:innen aus der ganzen Stadt. Das Berliner Slam-Kollektiv Kiezpoeten sorgt dafür, dass euch eine Show erwartet, die einfach nur Spaß macht. Und am Schluss entscheidet ihr, ganz demokratisch, per App: Wer hat euch wissenschaftlich am Meisten überzeugt? Und wer hat die beste Show geliefert - was ja nicht unbedingt das gleiche sein muss! Und doch: Dank intensiven Bühnen-Workshops durch die Kiezpoeten zeigen die Auftretenden aus der Forschung, dass "Populär-Wissenschaft" kein Widerspruch sein muss!

Einlass: 18:45 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 22:00 Uhr
Eintritt: 12,70 Euro

Secret Slam (F'hain I)

Teils Poetry Slam. Teils Schnitzeljagd. Teils Bar-Hopping. Teils Wohnzimmerkonzert.

Der Kiezpoeten Secret Slam ist der exklusivste Poetry Slam, den du in dieser Stadt bekommst: Es gibt nur 40 Tickets, ausschließlich im Vorverkauf, und du sitzt in familiärem Kreis mit den Künstler*innen. Der Clue ist: Du weißt noch nicht wo – zumindest nicht genau. Irgendwo im Friedrichshain geht es los, und du erhälst erst am Vortag eine private Nachricht, wo du hinkommen musst. Folge den Hinweisen von Location zu Location, und versuche, mit deinen Freund*innen im Team zuerst da zu sein – denn die ersten kriegen Frei-Drinks! In jeder Runde gebt ihr als Team eure Stimme ab und seht eure Favoriten dann im Finale wieder – natürlich erst nach der nächsten Schnitzeljagd zur letzten, intimen Finale-Location. Was dir unterwegs begegnet: Rätsel, geheime Routen und Live-Beiträge von Künstler*innen. Wer weiß, vielleicht sogar nicht nur Spoken-Word, sondern auch andere Kunstsparten. Aber das bleibt natürlich geheim.

Es gibt vier sehr gute Gründe, warum du dabei sein willst:

So nah kommst du den Künstler*innen selten – ohne Mikro, ohne Bühne, sondern direkt vor deiner Nase. Wohnzimmer-Flair eben.

Von Ort zu Ort folgst du mit deinen Freund*innen einer Reihe von Hinweisen und Mini-Rätseln. Nach Escape-Game & Schnitzeljagd-Style.

Je schneller ihr seid, desto mehr Drinks kriegt ihr. (Was natürlich dazu führen kann, dass ihr später nicht mehr die Schnellsten seid). Aber auch wenn ihr nicht die Schnellsten seid, gibt es das eine oder andere Freigetränk auf jeden Fall. Das Bar-Hopping Prinzip.

Du genießt gute Texte, spannend präsentiert von ihren Dichter*innen, und lässt deine Stimme über das Finale entscheiden. Klassische Poetry Slam Manier.

Weil wir das ganze Event exklusiv planen müssen und nicht mit Laufpublikum rechnen können, gibt es Tickets nur im Vorverkauf. Der Normalpreis ist 35€ (inkl. VVK-Gebühr), wofür du Slam, Schnitzeljagd und Getränke bekommst, und sicherstellst, dass Organisatoren, Künstler*innen und Hilfskräfte einen fairen Anteil bekommen.

Mehr:
https://kiezpoeten.com/poetry-slam_berlin/#secret
https://www.facebook.com/events/2226982900951258/

Poetry Slam abonnieren